• Turnen

    Mit vielfältigen, spielerisch-sportlichen Angeboten für Menschen vom Kleinkindesalter bis zu den Senioren. Beim Eltern-Kind-Turnen auf unterschiedlichsten Geräten klettern, krabbeln, springen, laufen, hüpfen und balancieren. Das Kinderturnen vereint all diese vielseitigen Bewegungen an und mit verschiedenen Geräten. Auch Frauen und Männern bieten wir ein breites sportliches Betätigungsfeld. In den Sportgruppen sorgen gemeinsame Aktivitäten, wie Fahrradtouren, Ausflüge, Grillfeste und Weihnachtsfeiern für zusätzlichen Spaß und eine gute Gemeinschaft. Schauen auch Sie einfach zu einer „Schnupperstunde“ vorbei. mehr Infos
  • Tischtennis

    Die seit dem Jahre 1946 bestehende Tischtennisabteilung kann auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken. Spieler wie der ehemalige Nationalspieler Peter Franz, Zweitbundesligaspieler Jochen Schulz und Hubertus Scholz sowie A-Lizenztrainer Klaus-Meinhard Geske vertraten die SGM würdig auf Landes-, Norddeutscher und Deutscher Ebene.
    Über Jahrzehnte haben die Verantwortlichen dafür gesorgt, dass sich die Trainings- und Wettkampfbedingungen immer weiter verbessert haben. Nach Abschluss der Sanierung der Sporthalle im November 2010 kann nun an über 20 Tischen unter besten Voraussetzungen gespielt werden.
    mehr Infos
  • Leichtathletik

    Leichtathletik, da ist alles drin! Kraft, Ausdauer, Koordination, Stabilität, Schnellkraft und Explosivität. Ein Ausgleich für Körper und Geist. Entspannung und ein gutes Gefühl. Für Jeden das Richtige der Spaß daran hat sich an der frischen Luft zu bewegen, oder eine Herausforderung sucht und dabei nette Gesellschaft nicht scheut. Auf unserer Leichtathletikseite findest du weitere Informationen. Klick mal drauf! mehr Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Das letzte Handball-Wochenende: männliche C-Jugend gewinnt in Sehnde

Die Sportart Handball ist aktuell dank des Europameistertitels der Männer-Nationalmannschaft in aller Munde. Elf von 16 Misburger Handball-Mannschaften waren an diesem Wochenende in ihren Spielklassen im Einsatz. In eigener Halle konnten sich die Misburger Herren gegen ihren Tabellennachbarn TSV Friesen Hänigsen II mit 25:21 durchsetzen. Eine Niederlage gab es für die 1.Damen, die mit 25:17 beim Hannoverschen SC III unterlag. Besser lief es für die 2.Damen, die gegen die fünfte Mannschaft des HSC mit 31:9 gewann.

Bei den männlichen Jugendmannschaften gab es drei Siege aus drei Spielen: Die männliche B-Jugend I bleibt nach ihrem 35:16-Erfolg gegen den Lehrter SV ungeschlagener Tabellenführer der Regionsoberliga. In der Regionsliga besiegte die männliche B-Jugend II den TV Eintracht Algermissen mit 27:11. Ihren dritten Saisonsieg holte die männliche C-Jugend mit ihrem 31:26 beim TV Eintracht Sehnde.

Die weibliche B-Jugend I festigte ihren zweiten Tabellenplatz durch ihren 22:16-Sieg gegen die HSG Phoenix. Unerwartet kam der Sieg der weiblichen B-Jugend II gegen die SG Immensen/Lehrte-Ost, die mit 27:16 bezwungen werden konnte. Die weibliche C-Jugend I unterlag beim TV Oyten mit 29:34. Ein Nachholspiel hatte die weibliche C-Jugend II beim Mellendorfer TV zu bestreiten, das mit 19:26 verloren ging. Auch am Wochenende gegen den TSV Schloß Ricklingen ging die weibliche C-Jugend II nach einem 17:29 leer aus. In der Regionsoberliga der weiblichen D-Jugend setzte sich das Misburger Team mit 33:12 gegen den TSV Neustadt durch.

Die Misburger Minis des Jahrgangs 2008 nahmen in Empelde an einem Spieltag teil und trafen neben dem Gastgeber-Team auf die TS Großburgwedel, den TV Eintracht Sehnde und den TSV Anderten.

Die letzten Ergebnisse der Misburger Mannschaften:
Hannoverscher SC III - 1.Damen 25:17 => zum Spielbericht
Hannoverscher SC V - 2.Damen 9:31 => zum Spielbericht
Herren - TSV Friesen Hänigsen II 25:21
weibliche B-Jugend I - HSG Phoenix Bassum-Twistringen-Syke 22:16 => zum Spielbericht
weibliche B-Jugend II - SG Immensen/Lehrte-Ost 27:16 => zum Spielbericht
TV Oyten - weibliche C-Jugend I 34:29 => zum Spielbericht
Mellendorfer TV - weibliche C-Jugend II 26:19
weibliche C-Jugend II - TSV Schloß Ricklingen 17:29
weibliche D-Jugend - TSV Neustadt 33:12
männliche B-Jugend I - Lehrter SV 35:16
männliche B-Jugend II - TV Eintracht Algermissen 27:11
TV Eintracht Sehnde - männliche C-Jugend 26:31

Drucken

Thomas wird Vize-Landesmeister im Dreisprung

Drei Tage Landesmeisterschaften der U16/U18/U20 und der Hauptklasse haben im Sportleistungszentrum Hannover mit über 900 Athleten stattgefunden. Für die SG Misburg waren diese Meisterschaften ein Auf und Ab der Gefühle.

Schon am Freitagabend traten Marvin Stanczyk und Saskia Müller über die 800m an. Marvin erwischte keinen guten Tag. In einem engen Feld hat es etliche Positionskämpfe gegeben, mit vollem Körpereinsatz wurde, um eine gute Ausgangslage gekämpft. Marvin musste viele Extrameter in Kauf nehmen und verlor in der letzten Runde den Anschluss zu den Führenden (14. Platz). Saskia hingegen wollte locker und befreit ohne Druck auflaufen. Nach langer Zeit startete sie wieder bei einem Bahnwettkampf, der sie zu äußerster Nervosität auslöste. Im schnellsten Zeitlauf hielt sie ständig den Kontakt zu der vor ihr Laufenden, zeigte sich kämpferisch und lief höchstzufrieden nach 2:31,26min als 6. über die Ziellinie. Über 400m musste Domenik Rofalski stark mit der schlechten Luft im Leistungszentrum kämpfen und kam dadurch nicht in seinen gewohnten Laufrhythmus. 52,36 brachten ihn dennoch auf einen 5. Platz.

Weiterlesen

Drucken

Fitnesskurs für Männer: Rückengerechte Ganzkörperfitness

 

Regelmäßig, fortlaufend

Mit einer ausgewogenen Ganzkörperfitness für die Wirbelsäule zur Steigerung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Balance wird die Muskulatur einschließlich Tiefenmuskulatur gekräftigt, sowie die Haltung und Körperwahrnehmung verbessert.

Wann? mittwochs (12 Abende) von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo? Halle 1, Gymnastikraum 1. Etage

Kosten: Nichtmitglieder 54,00 € Mitglieder 18,00 €

Leitung: Dagmar von Bollhöfer - Kuhnke

Auskünfte, nähere Informationen oder "Schnupperstunden" und
verbindliche Anmeldung in der Geschäftsstelle der SG Misburg.

Informationen zu neuen Kursen: Dagmar von Bollhöfer-Kuhnke

Drucken

Das Jahr beginnt.....

Das Jahr beginnt (Judo)Das Jahr der Judoabteilung begann gleich mit einem Knaller. Das allseits beliebte Gürtelhockeyturnier war mit über 40 Teilnehmern sehr gut besucht. Wie immer spielten Eltern und Kinder nicht mit-, sondern gegeneinander. Wobei die Spieler der Mannschaften aus Kindern und Erwachsenen bestanden. Im Modus jeder gegen jeden wurden spannende Kämpfe ausgetragen.

 

 

Weiterlesen

Drucken

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Abteilung Leichtathletik

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, liebe Eltern unserer Kinder,

unsere diesjährige Jahreshauptversammlung (JHV) findet statt am:

Freitag, den 11. März 2016 um 19:00 Uhr in der Realschule Misburg.

Hierzu laden wir alle Mitglieder der Abteilung Leichtathletik sowie die Eltern unserer Kinder ein.

Weiterlesen

Drucken