Einladung zum Weihnachtsbasteln am 16.12. 2017 in der St. Anna Kirche

Logo 2017

Liebe Kinder und Jugendliche der SG Misburg Schwimmen und Wasserball

Weihnachten steht vor der Tür!

Ja, das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und wir dachten, dass wir dieses Jahr als Abschluss gerne wieder mit euch basteln wollen. Und weil bekanntlich ja eigentlich jeder basteln kann, sind alle ab Jahrgang 2012 eingeladen, wenn es auch dieses Jahr wieder heißt: „An die Scheren. Fertig. Los!“

Das Ganze soll am 16.12.2017 um 15:30 Uhr im Raum der St. Anna Kirche stattfinden.

Auch eure Eltern, Großeltern oder wen ihr gerne mitbringen möchtet, sind herzlich eingeladen, euch beim Basteln zu unterstützen! Damit sie dann auch beruhigt sind, könnt ihr ihnen sagen, dass für Kaffee oder Tee gesorgt ist.

Wenn ihr alleine, also ohne Begleitung kommen möchtet, dann lasst euch bitte um 18 Uhr wieder abholen.

Natürlich seid auch ihr mit Getränken versorgt und vielleicht hat der ein oder andere schon Kekse gebacken und möchte die gerne mitbringen? Mit ein bisschen Stärkung zwischendurch lässt es sich gleich viel besser basteln ;) Und vergesst nicht einen Becher einzustecken.

Sagt uns bitte bis zum 09.12.2017 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bescheid, ob ihr kommen möchtet.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Jugendgremium Lena, Lina, Jana, Mareile, Tim und Jugendwart Mark

Spielenachmittag am 04.11.2017 in der St. Anna Kirche

Logo 2017

Hallo Kids und Teens der SG Misburg Schwimmen und Wasserball

Wir möchten euch alle gerne noch ein bisschen besser kennenlernen und dachten uns daher, dass wir euch zu einem gemeinsamen Spielenachmittag einladen.

Wenn ihr dabei sein wollt, dann seid ihr herzlich eingeladen am

04.11.2017 in den Jugendraum der St.Anna Kirche in Misburg, Anderter Str. 9, zu kommen.

Das Ganze soll um 15:30 Uhr starten und eure Eltern können euch dann um 18:00 Uhr wieder abholen.

Denkt bitte wie immer an einen Becher damit ihr etwas trinken könnt. Für Getränke sorgen wir.

Weil es in dem Raum schnell dreckig wird, bitten wir euch darum, dass ihr Hausschuhe oder Stoppersocken mitbringt, die ihr dann anziehen könnt.

Sagt uns bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 27.10.2017 Bescheid, ob ihr kommt.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Jugendgremium Lena, Lina, Jana, Mareile, Tim und Mark

Jahresrückblick 2016

 

 

Das Jahr 2016 war ein eher ruhiges Jahr was an vollen Terminkalendern und einer längeren Babypause lag.

Dennoch haben wir auch dieses Jahr wieder viel erlebt und haben auch als Gruppe vieles gemeinsam gemeistert.

Aber der Reihe nach…

Den Jahresauftakt bildete ein Filmabend an dem wir wie immer alle sehr viel Spaß hatten.

Weil Ostern dann vor der Tür stand, haben wir uns überlegt, dass wir eine kleine Ostereiersuche mit den Kindern machen wollen.

Der Sportplatz in Misburg war ein guter Ort um die kleinen Tütchen mit Schokolade und anderem Süßkram zu verstecken und sich anschließend bei „Fischer-Fischer“ noch ein wenig auszupowern.

Außerdem haben Mareile, Tim und Jana in den Ferien den Sport Assistenten Lehrgang besucht und haben dort eine Menge gelernt und viel Spaß gehabt.

Der Lehrgang war für die drei notwendig, damit wir in den Herbstferien alle zusammen den JULEICA Lehrgang besuchen konnten.

Gesagt getan. Am 10.10 hieß es dann „Gailhof wir kommen“. Die Woche war zwar echt anstrengend aber wir haben sehr viel gelernt und mitgenommen. Wir sind nun alle offiziell Jugendleiter und auch ein bisschen erfahrener was die Anleitung von Spielen und die Auseinandersetzung mit kritischen Themen betrifft.

Nach dem Lehrgang war das Jahr dann auch schon wieder vorbei und weil das Basteln letztes Jahr so gut angekommen ist, haben wir uns gedacht, dass wir das dieses Jahr wieder machen wollten.

Es war eine sehr ausgelassene Stimmung und es ist immer wieder erstaunlich wie kreativ die Kleinen doch sein können.

Alles in einem war es ein ruhiges Jahr nach außen hin aber ein ereignisreiches für uns persönlich.

Wir freuen uns auf 2017

Ostereiersuche

 

 

 

 

Liebe Kinder und Jugendliche der SG Misburg Schwimmen und Wasserball

Ostern steht vor der Tür!

Und weil wir dachten, dass man dafür nie zu alt ist und es immer sehr spaßig ist, haben wir uns überlegt, auch in diesem Jahr wieder eine kleine Ostereier Suchaktion zu starten. Ihr seid also alle herzlich eingeladen mit uns ein bisschen Spaß zu haben.

 

Das Ganze soll am 23.04.2017 um 10:30 Uhr auf dem Sportplatz des FC Stern Misburg stattfinden. Treffen ist dort vor Ort vor dem großen blauen Tor.

Lasst euch bitte um 12 Uhr dort wieder abholen.

Achtet bitte darauf, dass ihr Wetterfeste Kleidung dabeihabt und ggf. Sonnencreme und etwas zu trinken.

Sagt uns bitte bis zum 15.04.2017 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bescheid, ob ihr kommen möchtet.

Wir freuen uns auf euch!

 

Euer Jugendgremium Lena, Lina, Jana, Mareile, Tim und Jugendwart Mark

 

P.s. Da wir natürlich im Vorfeld einkaufen müssen, ist es dieses Mal etwas schwierig Anmeldungen die nach dem 15.04 bei uns eintreffen, zu berücksichtigen. Wir bitten um Verständnis.

Jahresabschlussbericht

Wow... Ein ganzes Jahr ist jetzt schon wieder vorbei... Die Zeit ist echt schnell
vergangen und bei uns hat sich so einiges getan in diesem Jahr.
Am 14.03.2015 wurde Ute durch Mark als neuer Jugendwart abgelöst.
Nach einigen Treffen bei denen wir uns ein bisschen kennengelernt und über unsere
Ziele ausgetauscht haben, sind wir direkt in die Jahresplanung eingestiegen.
Wir haben uns mächtig ins Zeug gelegt um auch dieses Jahr viel veranstalten zu
können.

Der erste Filmabend wurde ein voller Erfolg und motivierte uns, weitere Dinge zu
planen und vielleicht auch neue Ideen miteinzubringen.
So kam uns zum Beispiel die Idee, eine Schnitzeljagd zu veranstalten...
Nachdem die Planung abgeschlossen und die Einladungen verschickt waren, hieß es
nur noch warten...

Weiterlesen

Schatzsuche mit unseren Freunden aus Berlin 2015

Am 19.9. um 10:00Uhr trafen sich die Berliner und ihre Gastkinder vor dem Bürgerhaus Misburg. Dort sind dann die 35 Kinder, nachdem sie in zwei Teams geteilt wurden, mit Unterstützung des Jugendgremiums und von Ute und Angelika in den Misburger Wald gegangen. Von da aus haben sich dann die beiden Gruppen mit ihren beiden Bollerwagen, die mit Capri-Sonne und Gummibärchen bestückt waren, und dem jeweiligen Fragezettel in zwei Richtungen begeben. An jeder Kreuzung war eine Frage auf dem Fragezettel bestimmt. Nach etwa 45min haben sich die beiden Gruppen getroffen und haben dann mehre Spiele gespielt, wie z.B.: „Fischer Fischer“, „achter Zwerg“ oder „Maler Maler an der Wand“. Am Ende hat dann das Team B zwei von den drei Spielen gewonnen. Zu gewinnen gab es dann das erste Eis.

Ein großes Dank an Ute und Angelika

Tim

Hygiene

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies