Die Schwimmabteilung ist 74 Jahre jung

Der 29. Juni 1947 ist das Gründungsdatum unserer Abteilung. Seit diesem Tag sind wir als Mitglied im Landesschwimmverband Niedersachsen registriert. Wir sind seit dem in den Sportarten Schwimmen und Wasserball, sowie in der Schwimmausbildung immer erfolgreich dabei.

Deshalb haben wir allen Grund uns zum Geburtstag zu freuen.Dazu greifen die Lockerungen in der Pandemie. Wir dürfen wieder trainieren. Im Freibad Misburg, im Annabad, im Freibad Westercelle und in der Halle Anderten sind unsere Aktiven fleißig dabei, sich auf die kommenden Wettkämpfe vorzubereiten. Ja, auch Wettkämpfe stehen wieder an. 

Die schönste und für uns wichtigste Nachricht steht einen Tag vor unserem Geburtstag in der HAZ:

„Nach sechs Jahren Leerstand: Bau des Misburger Bads kann beginnen“

Darauf haben wir alle lange und geduldig gewartet. Endlich kommen die Planungen zur Ausführung. Wenn jetzt alles normal, ohne Unwegsamkeiten läuft, können wir Ende 2023 endlich wieder ins Wasser des Misburger Hallenbades springen.

Im nächsten Jahr feiern wir Jubiläum: 75 Jahre Schwimmabteilung

Unser Vorstand hat mit den Planungen für ein Festjahr begonnen. Wir sind guter Dinge, dass wir trotz Pandemie unser traditionelles Schwimmfest veranstalten, Wasserball spielen und zusammen mit unseren Mitgliedern und befreundeten Vereinen feiern können.

Gerhard Hupke

Pressewart

Hygiene

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies