Junioren-Europameisterschaften 2018 in Helsinki

Malin Grosse/ Neue Presse 22.11.2017Als einzige Teilnehmerin aus Niedersachsen hat sich Malin Grosse von der SG Misburg für die JEM qualifiziert, sie wird über 50m, 100m und 200m Brust an den Start gehen.

Am Mittwoch früh (04.07.) schwimmt sie ab 9:30 Uhr im Lauf 6 auf Bahn 8 (Vorlauf)  50m Brust.

Am Donnerstag folgen dann ab 10:30 Uhr die 200m Brust (Vorlauf), lauf 4 Bahn 3 und am Samstag geht es für Malin auf die 100m Brust, ab 11:00 Uhr Lauf 5 auf Bahn 7 (Vorlauf). 

Wir wünschen viel Erfolg

 

Update: Malin schwamm im Halbfinale die 200m Brust in 2:30,01 min und erlangte somit Platz 10.

Drucken

Formtest für die DSV-Juniorennationalmannschaft in Darmstadt

DAn Wochenende 23. und 24. Juni 2018 bestritt Malin Grosse mit der DSV-Juniorennationalmannschaft beim 55. Internationales Schwimmfest um den Merck Super Pokal in Darmstadt einen letzten Formtest vor der Jugend-Europameisterschaft Anfang Juli in Helsinki bestreiten. Malin ging auf der 50m-Bahn im Nordbad Darmstadt über 100m Freistil, 100m Schmetterling und 50m Brust an den Start. Über 100m Freistil (0:59,96 min) und 50m Brust (0:34,20 min) ging es in den Vorläufen jeweils auf den 3. Platz, über 100m Schmetterling schwamm Malin in 1:04,29 min auf den 2. Platz. Im Finale über 50m Brust konnte Malin in 0:33,20 min auf Platz 2 schwimmen.

Weitere Infos sind auch auf der Ergebnisseite des Ausrichters zu finden.

Weiterlesen

Drucken

Das Jugendgremium lädt zum Zelten ein

Logo 2017

Hallo Kids und Teens der SG Misburg Schwimmen und Wasserball, Auf den Sommer, fertig, los!

Bald sind Sommerferien und direkt danach wollen wir euch zu einer Art Zeltlager im Annabad in Kleefeld einladen.

Das Ganze soll am 31.08 – 02.09.2018 stattfinden und jeder von euch der zwischen 6 und 15 Jahren und Schwimmsicher ist (mindestens Seepferdchen), ist eingeladen. Hier ein paar Kleinigkeiten die von euch mitzubringen sind:

  • eigenes Zelt oder gemeinsam mit anderen genutztes Zelt
  • Luftmatratze und Schlafsack
  • Schwimmzeug (mehrere Handtücher, Bademantel und Badeschuhe nicht vergessen!)
  • Bekleidung (auch für kaltes und nasses Wetter)
  • eine Schwimmbrille, falls vorhanden
  • Sonnenmilch
  • Schwimmpass

Wir würden euch bitten, Wertgegenstände also auch Handys etc. lieber zu Hause zu lassen.

Falls ihr ein Abzeichen machen möchtet (Silber, Gold) können wir das auch an diesem Wochenende machen.

Das Zeltlager wird 30 € pro Person kosten. In diesem Preis sind alle Mahlzeiten miteinbegriffen.

Bitte teilt uns, bei eurer Zusage, auch eure T-shirt Größe, sowie Allergien oder sonstige Unverträglichkeiten bzw. Dinge die wir bezüglich des Essens beachten müssen (Vegan/ Vegetarisch/ ohne Schweinefleisch) mit.

Die von euren Eltern auszufüllende Einverständniserklärung werdet ihr gesondert bekommen.

Hier ist schon mal eine kleine Übersicht über das Programm des Wochenendes:

Freitag, 31.08.

  • Ab 17 Uhr: Anreise und Aufbau der Zelte
  • Ab 17:30 Uhr: Begrüßung und Besprechung; danach weiter Zeltaufbau, Abendessen und buntes Programm

Samstag, 01.09.

  •  Bis 09:30 Uhr Frühstück
  •  Danach buntes Programm

Sonntag, 02.09.

  • Bis 9:30 Uhr Frühstück
  • Bis 11 Uhr buntes Programm, Besprechungen, Zeltabbau
  • Um 11:30 Uhr Verabschiedung

 

Da die Teilnehmer Anzahl dieses Mal begrenzt ist, bitten wir um Rückmeldungen bis zum 17.08.2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf euch!

Euer Jugendgremium:

Lina, Mareile, Mark, Tim, Lena und Jana

Drucken

Berlinfahrt 2018 vom 14.09. bis 16.09.2018

Liebe Schwimmfreunde,
 
am Freitag, 14.09.2018, ist es wieder soweit! Wir werden uns auf den Weg zu unseren Freunden vom TSV Berlin Wittenau machen. Zum 41. Freundschaftstreffen starten wir um 15.00 Uhr vom Parkplatz des Hallenbades Misburg mit dem Bus in Richtung Berlin. Wer an diesem Tag lange Schule hat, bekommt von mir eine Schulbefreiung.
 
Die Rückfahrt beginnt am Sonntag, 16.09.2018, um 14.00 Uhr, sodass wir gegen 18.00 Uhr wieder am Hallenbad Misburg ankommen.
 
Die Kinder werden wie immer in den Familien der Berliner Schwimmer untergebracht (Gastgeschenk nicht vergessen!!). Den Freitagabend verbringt Ihr in den Gastfamilien. Für Samstagvormittag ist eine gemeinsame Aktion mit den Misburger und Berliner Kindern geplant. Am Samstagnachmittag findet unser traditioneller Schwimmwettkampf statt. Hier geht auch darum die traditionelle „Bleierne Ente“ nach 6 Jahren wieder in Berlin zu lassen. Dazu brauchen wir eine starke Wettkampfmannschaft, also viele aktive SchwimmerInnen, die mit nach Berlin fahren. Wir freuen uns sehr, wenn sich viele von Euch anmelden. Nachholen wollen wir auch die im letzten Jahr ausgefallene Feier zur 40-jährigen Freundschaft zwischen der SG Misburg und dem TSV Wittenau. Zum Abschluss des Samstages geht es wieder in die Gastfamilien, wo auf euch noch ein spannendes Restwochenende wartet. 
 
Die Erwachsenen werden im Central Hotel Tegel untergebracht. Dort sind für uns zwei Vierbett-, vier Dreibett-, zwei Doppelzimmer (Preis: 45 € pro Person/Nacht, incl. Frühstück) bis zum 20.07.2018 optiert gebucht. Bis zum 20.07.2018 benötigen unsere Berliner Freunde zur Programmplanung eine verbindliche Angabe wie viele Erwachsene mitkommen. Es dürfen auch gerne Alt- und Jungsenioren, sowie Eltern der Kinder mitfahren.
Wer an der Fahrt teilnehmen möchte, gibt bitte den angefügten Abschnitt unterschrieben an mich oder die Übungsleiter zurück. Auf jeden Fall die E-Mail Anschrift und ggfs. die Unterschrift der Erziehungsberechtigten nicht vergessen.
Den Fahrtkostenanteil von 40 € für pro Kind / 50 € pro Erwachsenen sammele ich dann vor der Abfahrt am Bus ein.
Mit sportlichem Gruß
Torsten Züchner
 
 
 

Drucken

Sommerwettkampf 2018 am 10.06.2018 in Lehrte

Die SG Misburg  war mit 30 Aktiven (überwiegend ganz jungen Talenten) bei diesem Einladungswettkampf auf der 50m Bahn im Freibad Lehrte dabei. Sie absolvierten 113 Einzelstarts und konnten dabei 53 neue persönliche Bestzeiten schwimmen.
Unsere Kinder wurden von Angela Pein, Nicole (Mutze) Darms und Andrea Radszuweit. Und die vielen mitgereisten Eltern haben angefeuert was das Zeug hielt.
Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer und die 6 Staffeln erkämpften sich 26 erste-, 11 zweite- und 8 dritte Plätze. Ein wahrer Medaillensegen.
Eine  Disqualifikation mussten wir wegen eines Frühstarts hinnehmen.
Hier unsere Medaillengewinner:
 
Sofia Yastrebova: 5 Gold
Mareile Pein: 2 Gold, 2 Silber und 1 Bronze
Muriel Sophie Albrecht: 2 Gold
Cara Sue Lüdemann: 2 Gold und 1 Silber
Rebekka von Klaeden: 2 Gold

Weiterlesen

Drucken

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften vom 29.05. – 02.06.2018 in Berlin

lukas Jahrgangsmeisterschaften Berlin 2018 Malin Deutsche jahrgangsmeisterschaften Berlin 2018Vier Misburger Schwimmer/innen gingen bei den diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 29.05. bis 02.06.2018 in Berlin an den Start.
Insgesamt starteten 1400 Jugendliche aus ganz Deutschland und absolvierten an den 5 Wettkampftagen rund 5000 Einzelstarts.
Nach den Vorläufen am Vormittag wurden jeweils Nachmittags die entsprechenden Finalläufe geschwommen.
 
Malin Grosse wurde Deutsche Jahrgangsmeisterin über 50m, 100m und 200m Brust.
Lukas Knölker wurde Bronzemedaillengewinner über 100m und 200m Rücken.
Malin wurde außerdem Bronzemedaillengewinnerin über 200m L und konnte noch das Finale über 50m Schmetterling erreichen und wurde dort Vierte. 
Über 100m und 200m Brust und über die 200m Lagen stellte sie drei neue niedersächsische Landesaltersklassenrekorde auf.
Lukas konnte noch das Finale über 50m R erreichen und wurde dort Sechster. Über 100m F in 54,54 min (Platz 31), 100m Schmetterling in 58,68 min (Platz 12) und 400m F in 4:11,87 min (Platz 14) unterbot er jeweils die Kadernorm des LSN.
Über 200m Rücken stellte er einen neuen niedersächsischen Landesaltersklassenrekord auf.
 
Im Schwimmerischen Mehrkampf (jeweils in der Brustvariante) holte:
Michael Knoll Jg. 2005 mit 2184 Punkten den 12. Platz
und
Rebekka von Klaeden Jg. 2006 mit 2347 Punkten den 15. Platz in der Gesamtwertung.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok