Sommerwettkampf 2018 am 10.06.2018 in Lehrte

Die SG Misburg  war mit 30 Aktiven (überwiegend ganz jungen Talenten) bei diesem Einladungswettkampf auf der 50m Bahn im Freibad Lehrte dabei. Sie absolvierten 113 Einzelstarts und konnten dabei 53 neue persönliche Bestzeiten schwimmen.
Unsere Kinder wurden von Angela Pein, Nicole (Mutze) Darms und Andrea Radszuweit. Und die vielen mitgereisten Eltern haben angefeuert was das Zeug hielt.
Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer und die 6 Staffeln erkämpften sich 26 erste-, 11 zweite- und 8 dritte Plätze. Ein wahrer Medaillensegen.
Eine  Disqualifikation mussten wir wegen eines Frühstarts hinnehmen.
Hier unsere Medaillengewinner:
 
Sofia Yastrebova: 5 Gold
Mareile Pein: 2 Gold, 2 Silber und 1 Bronze
Muriel Sophie Albrecht: 2 Gold
Cara Sue Lüdemann: 2 Gold und 1 Silber
Rebekka von Klaeden: 2 Gold
Nico Mix: 2 Gold und 2 Silber
Adrian Mix: 2 Gold und 2 Silber
Ben Valentin Weyland: 2 Gold
Cecilie von Klaeden: 1 Gold und 1 Bronze
Lana Alali: 1 Gold
Michael-Christoph Knoll: 1 Gold
Sami Orbeyi:  1 Gold, 1 Silber und 1 Bronze
Swantje Keunecke: 1 Silber und 1 Bronze
Horacio Orbeyi: 1 Silber
Emily Schmidt: 1 Silber und 1 Bronze
Finja Lorenz: 1 Bronze
Leon Wiegand: 1 Bronze
Matthis Falk Wille: 1 Bronze
 
Unsere 6 Staffeln haben sich ebenfalls super gut geschlagen. Die 1. Mannschaften holte über 4x50m Freistil, 4x50m Brust und 4x50m Lagen jeweils die Goldmedaille. Unsere  2. Mannschaften erreichten zweimal  Platz 3 und einmal Platz 5.
 
Der Wettkampf war sehr gut organisiert und dass es über die Mittagszeit einmal leicht regnete, hat kaum jemanden groß gestört. Es gab ganz tolle Medaillen und da es die nächstes Jahr wieder geben soll, kommen wir natürlich gerne wieder.
Als Kampfrichter im Einsatz  waren Andrea Weyland, Ilka Wille, Maren von Klaeden, Birgitt Keunecke und Yaroslav Yasterbov.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok